Imkergrundkurse

In der sich schnell verändernden Umwelt braucht es für die artgerechte Haltung dieses interessanten Tieres grosses Wissen. Damit die angehenden Imker/-innen in der Schweiz einheitlich in ihr neues Hobby eingeführt werden können, hat BienenSchweiz  im Auftrage des Bundesamtes für Landwirtschaft ein Ausbildungskonzept zur Imkerschulung erarbeitet.

Das Absolvieren eines Grundkurses ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, wird aber dringend empfohlen.

Ziel

Die Kursteilnehmer sind nach Abschluss des Grundkurses in der Lage Bienenvölker naturgemäss zu halten und Produkte des Bienenvolkes fachgerecht zu ernten und aufzubereiten.

Kursdauer und Abschluss

Der Grundkurs dauert 18 Halbtage, verteilt auf zwei Jahre. In der Regel finden die Halbtage an einem Samstagvormittag (8:00 bis 12:30 Uhr) oder -nachmittag (13:00 bis 17:00 Uhr) statt. Ist ein Besuch von einem Kurshalbtag nicht möglich, wird eine Abmeldung erwartet.

Jeder Kursteilnehmer der mehr als 80% des Grundkurses besucht hat erhält ein Diplom als Kursbestätigung.

Kursteilnehmer

Der Grundkurs ist offen für alle, die sich für Bienen und die Imkerei interessieren. Der Kurs wird mit etwa 12 Personen durchgeführt. Priorität haben Interesssenten aus dem Vereinsgebiet und jene, die bereits Bienen halten oder zeitnah damit beginnen wollen. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Kursort

Nebst dem Vermitteln des notwendigen theoretischen Wissens wird auch im Bienenhaus resp. an den Magazinen praktisch gearbeitet. Dazu werden Bienenstände von Imkern in der Umgebung mit verschiedenen Systemen der Bienenhaltung besucht und verwendet.

Lehrmittel

Das "Schweizerische Bienenbuch" und der Ausbildungsordner von Bienen Schweiz bilden die Grundlagen. Je nach Thema werden ergänzende Arbeits- und Merkblätter eingesetzt. Diese Unterlagen sind in den Kursgebühren inbegriffen und werden vom Kursleiter beschafft und abgegeben.

Kosten

Die gesamten Kursgebühr inklusive der oben aufgeführten Lehrmittel belaufen sich auf 1'145 CHF. Erst mit der Überweisung der Kursgebühr wird die Anmeldung für den Grundkurs definitiv. Bei einem Abbruch des Kurses durch den Teilnehmer wird die Kursgebühr nicht zurückerstattet.

In der Kursgebühr inbegriffen ist ein Gutschein für die erste Betriebskontrolle für das Honig-Qualitätssiegel von apisuisse durch den Betriebsprüfer bis spätestens ein Jahr nach Kursabschluss. Ebenso ist die eventuelle Mitgliedschaft im Imkerverein und ein Jahr Schnupperabonnement der Bienen-Zeitung in der Kursgebühr inbegriffen.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Zusätzlich wird die Anschaffung von einem Bienenschleier (Kopfschutz) und von Handschuhen empfohlen.

Imkergrundkurs 2025-2026

Wir sind an der Planung von einem weiteren Grundkurs 2025-2026. Dazu wird im Sommer 2024 sicher eine Informationsveranstaltung stattfinden und die Möglichkeit an Schnupperabenden teilzunehmen.

Wenn wir sie auf die Liste der Interessenten aufnehmen sollen, füllen sie bitte das nachstehende Formular aus.

Imkergrundkurs 2023-2024

Der Grundkurs 2023-2024 führen wir zusammen mit dem Imkerverein Laupen-Erlach durch. Die Kurshalbtage finden wie folgt statt:

Grundkurs
Sa 16.03.2024 13:00 - 16:45
  • Text

    Arbeiten gemäss Detailprogramm

Grundkurs
Sa 20.04.2024 13:00 - 16:45
  • Text

    Arbeiten gemäss Detailprogramm

Grundkurs
Sa 18.05.2024 13:00 - 16:45
  • Text

    Arbeiten gemäss Detailprogramm

Grundkurs
Sa 15.06.2024 13:00 - 16:45
  • Text

    Arbeiten gemäss Detailprogramm

Grundkurs
Sa 20.07.2024 13:00 - 16:45
  • Text

    Arbeiten gemäss Detailprogramm

Grundkurs
Sa 21.09.2024 13:00 - 16:45
  • Text

    Arbeiten gemäss Detailprogramm

Grundkurs
Sa 19.10.2024 13:00 - 16:45
  • Text

    Arbeiten gemäss Detailprogramm

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Das Detailprogramm ist nur für angemeldete Kursteilnehmer sichtbar (oben rechts einloggen).

Imkergrundkurs 2021-2022

Dieses Gruppenfoto der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Imkergrundkurs 2021-2022 ist im September 2022 auf dem Bienenstand von Rudolf Moser in Witzwil entstanden. Dieser Kurs wurde wieder zusammen mit dem Imkerverein Laupen-Erlach durchgeführt.

Imkergrundkurs 2020-2021

Dieses Gruppenfoto zeigt die Teilehmerinnen und Teilnehmer im Imkergrundkurs 2020-2021 anlässlich des Abschlussanlasses mit Diplomübergabe (Juni 2022). Dieser Kurs wurde wieder zusammen mit dem Imkerverein Laupen-Erlach durchgeführt.

 

Imkergrundkurs 2019-2020

Der Grundkurs wurde wieder zusammen mit dem Imkerverein Laupen-Erlach durchgeführt und erfolgreich abgeschlossen.